Hero

Datenschutzerklärung

1. Wir schützen die Daten unserer Kunden und Fans

Lovechock liegt das Vertrauen seiner Kunden am Herzen und nimmt daher die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Datenschutzerklärung erläutern, in welchem Umfang Lovechock bei einem Besuch der Online-Auftritte von Lovechock sowie in anderen Bereichen personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet. Außerdem wird erklärt, zu welchen Zwecken die erhobenen Daten genutzt werden. Wir verwenden für diese Datenschutzerklärung die Begriffe und Definitionen, wie sie in Art. 4 der Europäischen Datenschutzgrundverordnung verwendet werden. Unter personenbezogenen Daten werden alle Informationen verstanden, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen, wie beispielsweise Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Diese Datenschutzerklärung gilt für folgende von Lovechock B.V. selbst betriebenen oder genutzten Online-Plattformen

www.lovechock.com

www.facebook.com/Lovechock

www.instagram.com/lovechock_official

www.twitter.com/lovechock

www.linkedin.com/company/lovechock-b-v-

sowie deren entsprechenden mobilen Anwendungen.

Auf der Unternehmens-Homepage www.lovechock.com informiert Lovechock über seine Produktpalette, die Werte, die Mission und die Ziele des Unternehmens. Außerdem lässt Lovechock in regelmäßigen Blogbeiträgen einen Blick hinter die Kulissen zu und greift journalistisch neue Trends und Entwicklungen aus den Bereichen Conscious Living, Clean Eating, Raw Chocolate und Umweltschutz auf.


2. Kontaktdaten des für den Datenschutz-Verantwortlichen

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten in allen Bereichen ist der Datenschutzbeauftragte von Lovechock B.V. mit der Postanschrift Asterweg 20 E1, 1031 HN Amsterdam, Niederlande. Telefonisch erreichbar ist der Datenschutzbeauftragte von Lovechock B.V. unter Telefonnummer 0031 (0) 20 7609100 sowie unter info@lovechock.com per E-Mail.


3. Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Sie können nach Art. 16 DSGVO Ihre Daten berichtigen oder bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO löschen lassen. Es steht Ihnen auch das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu (Art.18 DSGVO). Für Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, können Sie die Herausgabe einer Kopie in einem gängigen Format verlangen (Art. 20 DSGVO).

Einwilligungen, die Sie uns für die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie jederzeit widerrufen. Um dies zu tun, wenden Sie sich an info@lovechock.com. Der Widerruf wird dann für die Zukunft wirksam, vorher stattgefundene Verarbeitungen werden deswegen nicht rechtswidrig.


4. Die Nutzung unserer Webseite

Sie können die Webseite www.lovechock.com, ohne sich zu identifizieren oder einzuloggen zu müssen. Und wir speichern dabei keine Daten.

4.1. Newsletter 

Sie können sich auf der Website für den kostenlosen Newsletter anmelden. Auf Ihre Newsletter-Anforderung hin erhalten Sie von Lovechock B.V. zunächst eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, die sicherstellen soll, dass auch tatsächlich Sie den Newsletter angefordert haben. Mit einem Klick auf den Link der Bestätigungsmail in ihrem Mail-Postfach willigen Sie ein, in Zukunft den von Lovechock B.V. verfassten, regelmäßig versandten Newsletter zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Newsletter-Empfang jederzeit per E-Mail unter info@lovechock.com oder unter pr@lovechock.com abbestellen. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link, über den Sie sich leicht abmelden können.

4.2 Kontaktformular auf der Website

Wir schätzen den Dialog mit unseren Kunden und Fans. Für Wünsche, Kritik, Anregungen und Fragen haben wir deshalb auf der Website ein Kontaktformular eingerichtet. Die hierbei anzugebenden Daten – Vorname, Nachname, Mailadresse – verwenden wir nur für den Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage / Ihrer Reklamation und somit auf Basis Ihres und unseres gemeinsamen Interesses. Die gesammelten Daten sind ausschließlich für den internen Gebrauch bestimmt, etwa für das Qualitäts- und Reklamationsmanagement. Sie werden gespeichert und nach maximal 6 Monaten gelöscht.

4.3 Personenbezogene Datenverarbeitung im Bereich Human Resources

Daneben verarbeitet Lovechock auch im Bereich Human Resources personenbezogene Daten. Bewerbungen, die über Online-Portale wie Indeed und LinkedIn sowie postalisch oder per E-Mail von Bewerbern an Lovechock B.V. eingereicht werden, werden stets im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verarbeitet.

Ihre Daten werden spätestens 6 Monate nach Ihrer Bewerbung gelöscht, wenn keine Einstellung als Mitarbeiter folgt und Ihre Daten in Folge dessen in die Mitarbeiter-Datenbank aufgenommen werden, oder wenn Sie nicht ausdrücklich einwilligen, ihre Bewerbung auf Vorlage zu halten um bei einer späteren Vakanz auf Sie zurückzukommen.
Die von Ihnen eingegebenen Daten sowie ergänzende Unterlagen werden ausschließlich für das Bewerbungsverfahren verarbeitet und genutzt. Nur die an der Besetzung der jeweiligen Stelle beteiligten Personen - Geschäftsführung, Fachbereichsleitung und Personalabteilung - haben Zugang zu Ihren eingereichten Daten.

4.4 Personenbezogene Datenverarbeitung auf Dritt-Plattformen wie Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter

Wenn Sie eines der Lovechock-Profile in den sozialen Netzwerken – konkret auf Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter – besuchen und sich somit auf einer Dritt-Plattform befinden, raten wir Ihnen, sich mit den von diesen abgegebenen Datenschutzerklärungen und Nutzungsbestimmungen vertraut zu machen, um nachzuvollziehen, wie ihre personenbezogenen Daten dort verarbeitet werden. In Ihrem dortigen Nutzerprofil können Sie die Verwaltung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten nach ihren Vorstellungen anzupassen.

Unsere Webseiten enthalten Links zu Webseiten Dritter, wie beispielsweise die Verlinkung zu den Sozialen Netzwerken Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn sowie Nachrichten-Portale und Blogs. Wenn Sie diesen Links folgen, verlassen Sie unsere Webseiten und mobilen Apps. Diese Drittpartei-Webseiten werden von Lovechock B.V. mit Sorgfalt ausgewählt, dennoch kann Lovechock B.V. keine Verantwortung und Haftung dafür übernehmen, wie Ihre personenbezogenen Daten durch diese Organisationen genutzt, verarbeitet, gespeichert und übermittelt werden. Um weitere Informationen und Angaben zu erhalten, sehen Sie bitte die Datenschutzerklärung der von Ihnen besuchten Webseiten ein.

 

4.5 Daten für interne Markt- und Meinungsforschung und Werbung

Wir nutzen Daten zu Ihrer Person lediglich in dem gesetzlich erlaubten Umfang für interne Marktforschung und für Werbung. Newsletter-Abonnenten erhalten aufgrund ihrer Einwilligung regelmäßig unseren kostenlosen Newsletter und können ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dann werden auch ihre Daten zur Einwilligung gelöscht. Eine werbliche Ansprache darüber hinaus per E-Mail findet nur dann statt, sofern dafür eine ausdrückliche Einwilligung gegeben wurde.

Ihre Daten geben wir grundsätzlich nicht an Dritte weiter.


5. Cookies & Trackingtechnologien

5.1 Allgemeine Informationen zu Cookies und Trackingtechnologien

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Über ein Pop-up-Fenster informieren wir über die verwendeten Cookies und der User kann diesen zustimmen oder deren Einsatz verweigern.

Im Folgenden wird auf einzelne Cookies, die wir verwenden, näher eingegangen.

Analytische- / Leistungs – Cookies: Diese Cookies ermöglichen es anonymisierte oder pseudonymisierte Daten über das Nutzungsverhalten unserer Besucher zu sammeln. Diese werden von uns dann ausgewertet, um bspw. die Funktionalität der Webseite zu verbessern und/oder Ihnen interessante Angebote anzuzeigen.

Targeting – Cookies: Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, die Sie ausgeführt haben. Wir werden diese Informationen benutzen, um unsere Website und die Werbung, die Sie angezeigt bekommen, auf Ihre Interessen zuzuschneiden.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies / sessionübergreifend).

Sie können dem Setzen von Cookies einzelner Anbieter auch durch Klick auf unten im Einzelnen wiedergegebene Links widersprechen. Dieser Widerspruch wird selbst wiederum über ein Cookie dokumentiert und gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen.

Das Widerspruchs - Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Benutzer eines Rechners gesetzt. Wenn Sie auf unsere Webseite von mehreren Endgeräten und Browsern aus zugreifen, müssen Sie daher auf jedem Endgerät und in jedem Browser separat der Datenerfassung erneut widersprechen.

Bei Verwendung bzw. Setzung von Cookies, welche personenbezogene Daten beinhalten bzw. die Privatsphäre berühren, holt Lovechock vorab Ihre Zustimmung ein, und zwar über Ihr Verhalten, indem Sie nach Information über die Zwecke der verwendeten Cookies durch und über unseren Cookie-Banner auf der Webseite weiter navigieren und damit Ihre Zustimmung zur Setzung von Cookies geben. Über einen Link im Cookie-Banner haben Sie die Möglichkeit, weitere Informationen über die einzelnen Cookies zu erhalten.

Selbstverständlich können Sie Ihren Internet-Browser auch so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Entsprechende Informationen zur Vorgehensweise können Sie in der Regel über die Hilfe-Funktion Ihres Internet-Browsers abrufen.

5.2 Google Analytics (Webanalysedienst)

Diese Seiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


6. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte.

Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Zur Sicherung der von Ihnen auf der Webseite angegebenen persönlichen Daten verwenden wir den Standard Secure Sockets Layer (SSL), der die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt.


7. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern und etwaigen Gesetzesänderungen anzupassen. Sie sollten daher bei Ihrem Besuch auf unserer Website regelmäßig die Datenschutzerklärung einsehen.

Stand: 25. Oktober 2018

decor